AplanKunst

 

 

Kunst Klasse 1/2

 

 

 

Zeit

Inhalte

Kompetenz laut Kerncurriculum

 

Die Schüler und Schülerinnen…..

Hilfen

 

 

 

 

Betrachten von Gegenständen der unmittelbaren Umgebung der Kinder, Naturmaterialien

Wahrnehmen

… nehmen ästhetische Phänomene aus Alltag, Natur, Kunst, aus Realität, Traum und Phantasie und medial vermittelten Bildern bewusst auf.

 

 

 

 

 

Gegenstände

Naturmaterialien

 

 

Vergleichen von Arbeitsergebnissen

Austausch von Wahrnehmungen

 

… erfassen ansatzweise die Wirkungsweisen elementarer bildnerischer Mittel und Verfahren ausgehend von experimentellen Prozessen.

 

 

Eigene Bilder der Kinder

(Wie wirken Farben?)

 

 

 

 

 

 

 

 

Erproben von unterschiedlichen Farben, Kreide, Farbstiften, Tusche, Materialien und Werkzeugen (Stifte, Haarpinsel, Borstenpinsel, Schere, Klebstoff)

 

Gestalten

 

… wenden ausgehend vom experimentellen Prozess einfache bildnerische Verfahren zielorientiert an.

 

 

 

Herstellen von Klecksbil-dern (z.B. Bilder zum Thema „Blüten“, „Collagen“, „Farbiges Gestalten“)

 

 

 

 

Zeit

Inhalte

Kompetenz laut Kerncurriculum

 

Die Schüler und Schülerinnen…..

Hilfen

 

 

Mit Bleistiften, Buntstiften, Wachsmalstiften zeichnen (Umrisse, Flächengliederung)

 

 

Grafisches Gestalten (z.B. Bilder zum Thema „Fische“, „Häuser“)

 

 

 

Mit verschiedenen Materialien stempeln

 

 

 

Korken, Kartoffeln, Moosgummi, Finger

 

 

 

Gestalten mit formbarem Material, Oberflächen eindrücken, einritzen, bemalen

 

 

Knetgummi, Ton

 

 

 

 

Gestalten plastischer Formen aus Papier mit einfachen Mitteln (schneiden, reißen, falten, rollen)

 

 

 

Tonpapier

 

 

Unterschiedliche Farbtöne (Kontraste, Ausdruck von Gefühlen)

 

Unterschiedliche Malweisen (abgegrenzt, verlaufend)

 

Unterschiedliche Strukturen (dick, dünn)

 

 

… setzen einfache bildnerische Mittel ein.

 

Farbkasten, Deckweiß, viel Farbe bzw. viel Wasser

 

 

 

Begutachten der Wirkung der Bilder in der Ausstellung

 

 

 

… präsentieren Arbeitsergebnisse.

 

Klassenzimmer, Flur, Stellwände

 

 

 

 

 

Zeit

Inhalte

Kompetenz laut Kerncurriculum

 

Die Schüler und Schülerinnen…..

Hilfen

 

 

Vorbereiten und Aufräumen des Arbeitsplatzes, Arbeitsabläufe verstehen

 

… planen einfache Arbeitsabläufe mit Hilfe und können diese vorbereiten, durchführen, beschreiben und auswerten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beschreiben und Vergleichen verschiedener Arbeitsergebnisse

 

Herstellen von kulturhistorischen Kontexten

 

… benennen eigene Sichtweisen und begründen sie ansatzweise.

 

 

 

 

Bilder als Klassensatz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kunst Klasse 3/4

 

 

 

Zeit

Inhalte

Kompetenz laut Kerncurriculum

 

Die Schüler und Schülerinnen…..

Hilfen

 

 

 

 

Sehen, tasten, fühlen von Gegenständen mit verschiedenen Oberflächenstrukturen

 

Kunstwerke betrachten

 

Wahrnehmen

… nehmen ästhetische Phänomene und Bildaussagen aus Alltag, Natur, Kunst, aus Realität, Traum und Phantasie und medial vermittelten Bildern bewusst wahr.

 

 

 

 

Kacheln

Münzen

Naturmaterialien

Drucke von Kunstbildern

 

 

Farbaufträge, Spuren

 

Abdrücke als Ausdruck von Informationen

 

 

… erfassen die Wirkungsweisen elementarer bildnerischer Mittel und Verfahren ausgehend von experimentellen Prozessen.

 

verschiedene Farbaufträge

dicke und dünne Pinsel

Kanten vom Pappkarton

 

 

 

 

 

 

 

 

Formen eines Reliefs mit unterschiedlicher Oberflächenstruktur

 

Gestalten

 

… wenden ausgehend vom experimentellen Prozess einfache bildnerische Verfahren in zunehmend komplexen, mehrschichtigen Vorhaben zielorientiert  an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Knete, Ton, Speckstein

 

Platten, Masken

 

 

Zeit

Inhalte

Kompetenz laut Kerncurriculum

 

Die Schüler und Schülerinnen…..

Hilfen

 

 

Farbtöne mischen:

Orange, Grün, Violett

 

Trüben und Aufhellen von Farben

 

Farbabstufungen erkennen und herstellen

 

Gezieltes Mischen und Abstufen

 

Farbkreis

 

 

 

Farbkasten

Schwarz und Deckweiß

 

Thematische Anlässe siehe:

„Gestaltungsstunde“, ALS-Verlag

 

Farbkasten, Deckweiß

 

 

Stempeln mit verschiedenen Mitteln

 

Additiv stempeln

 

Reihung, Streuung

 

 

 

Karton, Korken, Kartoffeln

Thematische Anlässe:

Wiese, Fischschwärme, Märchen …

 

 

Zeichnungen anfertigen:

Darstellung von Bewegungsabläufen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bleistift, Buntstift

Sport, Spiel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeit

Inhalte

Kompetenz laut Kerncurriculum

 

Die Schüler und Schülerinnen…..

Hilfen

 

 

Zeichnungen anfertigen:

Flächengliederung

Muster, Ornamente, verschiedene Strukturen

Flächenüberschneidungen, Flächenüberdeckungen

 

 

 

 

Bleistift, Buntstift

Frottage

Schablonentechnik

Spritztechnik

z.B. Häuser, Gruppen,

Fischschwarm
siehe:

„Gestaltungsstunde“, ALS-Verlag

 

 

 

 

Experimentieren mit verschiedenen Farbtönen, unterschiedlichen Malweisen und Umrissformen,

dieses als Ausdrucksmittel untersuchen

 

… setzen einfache bildnerische Mittel im individuellen Ausdruck zielorientiert ein.

 

Farbabstufungen

deckende oder lasierende Malweise, abgrenzende oder verlaufende Mal-weise

Fachbegriffe:

Grundfarben

Mischfarben

Farbkreis

Farbkontraste

Umriss

Fläche

Schraffur

 

 

 

Wahl geeigneter Ausstellungsorte

 

… präsentieren Arbeitsergebnisse und dokumentieren Arbeitsprozesse zunehmend eigenständig und anschaulich.

 

 

 

Ausstellungsorte:

Klassenzimmer, Flur, Aula, Vitrinen

Zeit

Inhalte

Kompetenz laut Kerncurriculum

 

Die Schüler und Schülerinnen…..

Hilfen

 

 

Vorbereiten und Aufräumen des Arbeitsplatzes

 

Sammeln, Sichten und ordnen von Material

 

Reflektieren über Arbeitsabläufe

 

 

 

 

 

 

… planen zunehmend selbständig einfache Arbeitsabläufe, können diese vorbereiten, durchführen, beschreiben und auswerten.

 

Bereitstellen des Arbeitsmaterials

Arbeitsorganisation

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildangebote aus Alltag und Kunst kritisch reflektieren

Botschaften in Bildern entdecken

 

Herstellen von kulturhistorischen Kontexten

 

… begründen eigene Sichtweisen und Wertungen zunehmend differenzierter

 

 

 

 

Eigene Bilder

Bilder aus Zeitschriften

Fernsehen

 

 

 

Informationen über Künstlerbiografien

 

… nutzen elementare Kenntnisse über bildnerische Mittel und Verfahren der Kunst zum Verständnis von Werkbeispielen und Gestaltungsprozessen.

 

Bücher über Künstler

Kunstkalender

(z.B. Worpsweder Maler, van Gogh)

Eventuell Besuch der Kunsthalle Bremen